Topbild
  • Deutsch
  • Englisch

AKFT 40 für Multicar

Auf dem Absetzkippaufbau AKFT werden Kleincontainer nach DIN 30735 gefahren. Es werden je nach Trägerfahrzeug bis zu 2,6 Tonnen Nutzlast erreicht. Bei dem Vorführfahrzeug - dem Multicar Fumo - wird eine Nutzlast von 2520 KG erreicht.

Der Aufbau wird in Kompaktbauweise gefertigt und ist speziell für enge Durchfahrten und schmale Wege konzipiert. 2 hydraulische Schwenkarme, welche 590 mm teleskopierbar sind, nehmen die Container auf. Die Ausschüttung der Container erfolgt über einen Kipphaken. Eine Hochausschüttung über Seile ist ebenfalls möglich.
Die Abstützung erfolgt über 2 getrennt voneinander gesteuerte hydraulische Abstützungen.

Optional erhältlich ist ein Kugelwechselsystem für eine Wechselpritsche. Es wird auch eine Innenbreite des Aufbaus von 1700 mm angeboten um größere Container zu transportieren.

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 07:30 - 17:30 Uhr
Sa: 09:00 - 12:00 Uhr
und nach Absprache

Aktuelles RSS-Feed abonnieren

Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 ... | mehr »

 
Beruf und Karriere - Wir suchen Sie... | mehr »