Topbild
  • Deutsch
  • Englisch

AKFV 80 - für Fahrgestelle bis 12t

Absetzkipperaufbau Typ AKFV 80 für Fahrgestelle bis 12 Tonnen zulässiger Gesamtmasse eignet sich zum Transport von Containern von 1,5 - 10 cbm.

Technische Daten

Grundgerät:
Schutzbügel
Fahrerhausschutzbügel mit Ersatzradhalterung montiert
Boden
demontierbar, Aluminium-Abdeckung
Behälteranschläge
seitlich am verschiebbaren Rahmen verschweißt, die Halterungen der vorderen Frontstopper sind im Rahmen verschraubt und in der Länge verschiebbar für verschiedene Behälterlängen, Arretierung über Federriegel, Containeranschläge vorne sind beweglich und pa
Schwenkarme
dickwandiges Rechteck-Kastenprofil in hochwertiger Schweißkonstruktion, mit aufgesetzten Tragblechen bis 95° schwenkbar ohne obere Querverbindung mit Pendelaugen zur Aufnahme der Stahlketten
Abstützungen
mit dem Grundrahmen in Schrägstellung verschweißt für optimale Sicherheit
Hubgerüst
in teleskopierbarer Ausführung mit wartungsfreien Teflon Gleitschienen, Hublänge 1200 mm
Kipphaken
1 Stück, auf Drehwelle angeordnet, mit hyydraulischer Betätigung, ohne Seil und automatisch wirkender Sicherung
Kettengehänge
in drehbarer Lagerung, bestehend aus Verkürzungsklaue, Verbindungsglied, Kette nach DIN 5687-10, automatischer Gabelkopfhaken
Schüttung
Die Schüttung der Container erfolgt über Haken
Verbreiterung
Schwenkarme werden links und rechts einzeln verbreitert. Je Seite werden die Arme mit Drehwelle um 260 mm nach außen geschoben. Maße zwischen den Hubarmen 1400 - 1900 mm
Hydraulikanlage:
Schwenkarme
zwei dolppeltwirkende Hubzylinder mit Kolbenstangenschutz, AL-Profil, Mengenteiler und Lasthalteventile, Mengenteiler mit Senkdrossel
Teleskop
zwei doppelwirkende Hubzylinder in Hubarmen geschützt eingebaut

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 07:30 - 17:30 Uhr
Sa: 09:00 - 12:00 Uhr
und nach Absprache

Aktuelles RSS-Feed abonnieren

Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 ... | mehr »

 
Beruf und Karriere - Wir suchen Sie... | mehr »