Topbild
  • Deutsch
  • Englisch

Abrollanhänger mit Teleskop (Typ A)

Die Teleskopeinrichtung am Abrollanhänger bringt noch mehr Flexibilität und neue Nutzungsmöglichkeiten.

Der Container kann leicht angehoben werden. Dadurch wird ein Überladen des Containers zum Beispiel auf eine LKW-Ladefläche möglich. Ebenfalls kann der Container bis auf 1800 mm angehoben werden. Die Behälter können in Großcontainer umgefüllt werden.

Technische Daten

zul. Gesamtmasse
3500 kg
Nutzlast
ca. 2500 kg, ohne Zusatzausstattung
Federung
Gummifederung, wartungsfrei
Bereifung
14" oder 15"
Kupplungshöhe
ca. 430 mm +- 35 mm
Stützlast
max. 100 kg
Containergrößen
3000 x 1800 mm
Stahlteile
verzinkt
Hakengerät
zum Aufnehmen, Abrollen und Abkippen der Container
Kipprahmen
Schub-Knick, die Lagerungen sind aus beständigen Glycodur-Buchsen.
Verriegelung
standardmäßig City nach DIN 30722. Hakenhöhe 900 mm, Halterungen für Verrieglungsbolzen
Haken
Der Haken besteht aus einer doppelt verschweißten Lagerkonstruktion und ist ausschiebbar ca. 740 mm. Das Herausschieben erfolgt über einen doppelt wirkenden Hydraulik-Zylinder. Beim Herausschieben zieht sich der Verschluß vom Absetz-Rahmen an den Kipprahm
Kippwinkel
der Mulden ca 45°
Schwenkgerüst
wird betätigt über 2 doppelt-wirkende Hydraulik-Zylinder mit Rohrbruchsicherung und Lasthalteventile
Antrieb
Honda-Motor mit Elektrozündung 13 PS Batterie 12 V 45 AH
Hochentleerung
Teleskopeinrichtung mit mehrstufigen Hydraulikzylinder, mit einfachwirkenden Steuergerät, Hub. ca. 1000 mm, Hubhöhe bei waagerechtem Container ca. 1500 mm ( 250 kg)

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 07:30 - 17:30 Uhr
Sa: 09:00 - 12:00 Uhr
und nach Absprache

Aktuelles RSS-Feed abonnieren

Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 ... | mehr »

 
Beruf und Karriere - Wir suchen Sie... | mehr »